· 

2019/011 Kellerbrand Mehrfamilienhaus

Einsatz am 12.02.2019, 21:56 Uhr

Brand im Gebäudekeller "B3"

 

Heute wurde der Löschzug 1 der Feuerwehr Memmelsdorf sowie die Feuerwehr Gundelsheim zu einem Kellerbrand im Ortsteil Lichteneiche, Bayern, Germany alarmiert.

 

Vor Ort bestätigte sich die Alarmmeldung. Zudem war das komplette Treppenhaus verraucht. Dadurch war eine Rettung der Bewohner durch das Treppenhaus nicht möglich.

 

Sofort wurde mittels Drehleiter mit der Personenrettung begonnen. Zur Unterstützung der Rettungsmaßnahmen wurde zusätzlich die Drehleiter der Feuerwehr Hallstadt alarmiert.

 

Im Einsatzverlauf wurde dann ein Großalarm für den Rettungsdienst ausgelöst um die Versorgung bzw. Betreuung der geretteten Personen zu übernehmen.

 

Insgesamt wurden 78 Personen aus dem Gebäude gerettet. 6 Personen mussten rettungsdienstlich versorgt werden. 45 Personen wurden durch den Rettungsdienst in der Turnhalle Lichteneiche betreut. Ein Großteil der geretteten Personen konnte die Nacht bei Verwandten bzw. Bekannten verbringen. 12 Personen wurden in einem Hotel und in Ferienwohnungen untergebracht.

 

Ebenfalls im Einsatz gebunden waren der Löschzug 1 der Feuerwehr Bamberg, der Gerätewagen Atemschutz der Feuerwehr Buttenheim und der Abrollbehälter Besprechung der Feuerwehr Hallstadt

 

Nach ca. 9 Stunden war der Einsatz beendet.

 

Vielen Dank an die anwesenden Kräfte.

 







Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Facebook

Adresse

Feuerwehr Memmelsdorf e.V.

Bahnhofstraße 18

96117 Memmelsdorf

Telefon:  +49 951/700 429 39

E-Mail:   info@feuerwehr-memmelsdorf.de

Suchen